Marc Altmann

Spiritueller Life Coach Hellseher

Chesham

Buckinghamshire

United Kingdom

Tel.+491708084397

Tel.+447767152167

www.marcaltmann.de

www.marcaltmann.co.uk

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter - Black Circle
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Google+ Social Icon

© 2019 by Marc Altmann Spiritueller Life Coach Hellseher

Alternative Fakten der Spiritualität

July 25, 2018

Aus Politik kennen wir den Begriff Alternative Fakten. Es zeigt, wie Unwahrheiten zu angeblichen Wahrheiten gemacht werden sollen. In der spirituellen Branche ist es genauso. 

Hier erzählen Menschen wonach wir uns richten sollten, um ein spirituelles Seelenheil zu erlangen. Besonders Religionen berichten seit Jahrtausenden von unglücklich machenden Dogmen. Heute gebe ich mal einige Beispiele dafür, was ich damit meine. 

 

GEBOTE

Religionen legen sich Gebote aus, wie es ihnen passt. Da gibt es das Gebot "Du sollst nicht Ehe brechen. Was Gott zusammengefügt hat, soll der Mensch nicht scheiden." Wie viel Elend hat die Auslegung dieses Gebots bereits seit Generationen ausgelöst?

Ich sehe darin was ganz anderes. In diesem Gebot geht es nur um die Ehe, die Gott mit uns hat. Gott will uns der Nächste sein. Die Ehe zwischen Menschen steht hier gar nicht zur Debatte. Wenn wir die Liebe verlassen, die ja Gott ist, sind wir nicht mehr mit Gott bewusst fühlend verbunden. Also geht es nur darum, die Welt und die Menschen, sowie uns selbst, in Liebe zu sehen. Wenn eine Scheidung uns mehr zur Selbstliebe bringen würde, dann ist es richtig sie zu vollziehen. Und was haben andere daraus gemacht? 

 "Auch wenn dein Mann dich verprügelt, bleibe da. Mit Gottes Kraft wirst du schon schaffen das auszuhalten."

 

EMANZIPATION

Erst die moderne Emanzipation hat das Bewusstsein dafür geschaffen, dass diese Auslegung der Männerdomäne von Geistlichen falsch ist. In vielen Haushalten bei uns oder auch in anderen Kulturen ist dieses Wissen leider noch nicht angekommen. Es grenzt an Unverschämtheit zu behaupten "Gott liebt dich" und dann ein unliebsames Verhalten an den Tag zu legen mit dem Aufdrücken von Doktrinen, die Elend, Verdruss und NICHT LIEBE erschaffen.

 

FREiHEIT EINSCHRÄNKEN

Jede Form von Spiritualität und Religion, die unsere Freiheit einschränkt, ist keine Spiritualität. Erkenntnisse müssen aus uns selbst kommen. Wir können Menschen begleiten auf ihrem Weg, sich selber zu finden. Das wird aber nicht funktionieren, wenn wir ihnen mit Furcht und Angst begegnen. Warum sollen wir vor Gott ständig ein schlechtes Geissen haben? 

Wir surfen auf den Wellen des Lebens und erfreuen uns daran die Vielfalt von Liebe und Freude, die Gott ist, erleben zu dürfen. 

 

WAS IST GOTT?

 

Ich werde oft gefragt: "Ja aber was ist denn jetzt Gott?" Die Antwort ist für viele erschreckend einfach. 

 

Gott ist ein gigantisches Elektromagnetisches Feld, was permanent Liebe und hochfrequente Energie sendet. Ich vergleiche es gerne mit dem Internet oder auch dem Gitternetz durch Laserstrahlen in Diskotheken. 

 

Das Internet ist überall, auch wenn es erstmal ohne Computer nicht sichtbar ist. Schalten wir ein Laptop an und gehen online, so wird es auf dem Screen sichtbar.

Aber natürlich auch nicht alles, da im Netz unendlich viele Informationen enthalten sind. Das Laptop ist unser physischer Körper. Wenn wir nicht online gehen, werden uns die Fülle an Informationen nicht zugänglich werden. Genauso ist es mit dem System Gottes. 

 

UND WAS MACHEN RELIGIONEN DARAUS?

 

Keuschheit, Entsagen, Verzicht, Selbstkasteiung, Unterdrückung, Abspalten, Schuld, Aufopferung seien der Weg zu Gott.

Sie erzählen uns seit Jahren, dass Gott Liebe ist, aber auch bestraft. Das stimmt nicht. In Wahrheit ist es so, dass wir uns immer selber bestrafen. Wir schauen auf Gott mit der Brille unseres Egos. Hier können wir Gott nicht erfassen. Wir denken uns aus, Gott sei so wie wir. Auch falsch. Stell dir doch nur mal vor über das Internet zu denken in menschlicher Form. Das geht nicht. 

 

In meinen Sitzungen und Seminaren erkläre ich Menschen was Gott wirklich ist. Dabei verlieren sie alle Illusionen in Bezug ihres alten Gottesbildes geprägt von den alternativen Fakten, denen sie Glauben geschenkt haben. 

 

 

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, herzlichst, Marc Altmann

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts

October 20, 2019

October 2, 2019

September 15, 2019

September 12, 2019

September 9, 2019

Please reload

Join My Mailing List