Marc Altmann

Spiritueller Life Coach Hellseher

Chesham

Buckinghamshire

United Kingdom

Tel.+491708084397

Tel.+447767152167

www.marcaltmann.de

www.marcaltmann.co.uk

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter - Black Circle
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Google+ Social Icon

© 2019 by Marc Altmann Spiritueller Life Coach Hellseher

Kontroll-Drama der Unnahbare

August 15, 2018

Im vorherigen Blog Eintrag ging es um das Kontroll-Drama des Vernehmungsbeamten.

Dieser zeigt ein auf Kontrolle basierendes Verhalten. Beim Unnahbaren handelt es sich wie bei allen Dramen ebenfalls um Kontrolle. Er entzieht sich dem Gegenüber und bekommt dadurch immer wieder das Gefühl anderen ihre Energie abzuziehen.

 

DIE MACHT DER UNNAHBARKEIT 

Diese Personen sind in ihrer eigenen inneren Welt der ungelösten Konflikte, Ängste und Selbstzweifel gefangen. Unterbewusst sind sie der Ansicht, dass, wenn sie mysteriös oder über den Dingen stehend erscheinen, andere sie aus dieser Position erlösen werden. Oftmals einsam, sind sie auf Distanz bedacht, da sie fürchten, einen fremden Willen aufgedrängt zu bekommen oder in ihren Entscheidungen hinterfragt zu werden. Das ist ihnen bei den elterlichen Vernehmungsbeamten oftmals passiert.

 

EINSAM UND VERLASSEN

Sie sind der Ansicht, alles selbst erledigen zu müssen, und bitten nicht um Hilfe. Sie beanspruchen viel "Freiraum" und vermeiden es oft, bindende Zugeständnisse zu machen. Als Kindern wurde ihnen häufig der Wunsch nach Unabhängigkeit und die Würdigung ihrer eigenen Identität verweigert. 

 

SOLIDARISIERUNG MIT DEM SCHMERZ

Sie neigen dazu, sich auf der Seite des Armen Ichs anzusiedeln und realisieren oftmals nicht, dass ihre eigene Unnahbarkeit der Grund für die Unerfülltheit ihrer Wünsche ist. Zum Beispiel Geld, Liebe, Selbstwertgefühl, ihre Gefühle der Stagnation und Verwirrung. Ihre Hauptprobleme sehen sie häufig in der Abwesenheit von Dingen wie Geld, Freude, soziale Kontakte, Bildung. 

 

EIN DURCHEINANDER DER GEFÜHLE

 

Das Spektrum ihres Verhaltens reicht von desinteressiert, unzulänglich bis zu nicht hilfsbereit, herablassend, abweisend, widerspenstig und heimtückisch. 

Erfahren im Umgang mit Distanz als Verteidigungswaffe, neigen sie dazu, ihre eigene Energie mit Begründungen wie "Ich bin anders als andere", "Niemand versteht wirklich, was ich will", "Ich bin verwirrt","Ich mache bei diesen Spielen nicht mit", "Wenn ich nur.....hätte", abzuschneiden.

 

PROBLEME SEHEN WO KEINE SIND

 

 

Während sie alles und jeden zu Tode analysieren, gehen ihnen die besten Gelegenheiten durch die Lappen. Tauchen Konflikte oder gar Konfrontationen am Horizont auf, so wird der Unnahbare unverbindlich und verschwindet buchstäblich. Ja er versteckt sich hinter dem Anrufbeantworter oder hält Verabredungen nicht ein. Zu Beginn wirken diese Personen durch ihre mysteriöse und verschlossene Art anziehend und interessant. 

Unnahbare kreieren gewöhnlich Vernehmungsbeamte, können sich aber auch mit Einschüchterern und Armen Ichs auf ein Drama einlassen. 

 

Vielleicht ist ihnen das Verhalten des Unnahbaren bekannt. Im nächsten Blog geht es um das Arme Ich. 

 

In meinen Sitzungen und Seminaren werden Menschen sich auch über dieses Kontroll-Drama bewusst. Sie sind nicht mehr Opfer ihres Verhaltens, und lernen ein Leben in Freude und Miteinander leben zu können. 

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, herzlichst, Marc Altmann

 

 

Please reload

Recent Posts

October 20, 2019

October 2, 2019

September 15, 2019

September 12, 2019

September 9, 2019

Please reload

Join My Mailing List