Marc Altmann

Spiritueller Life Coach Hellseher

Chesham

Buckinghamshire

United Kingdom

Tel.+491708084397

Tel.+447767152167

www.marcaltmann.de

www.marcaltmann.co.uk

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter - Black Circle
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Google+ Social Icon

© 2019 by Marc Altmann Spiritueller Life Coach Hellseher

Was gibst du Anderen?

November 5, 2018

Beziehungen funktionieren nicht, wenn wir nicht bereit sind in die Beziehung zu investieren. Leider ist eine Beziehung für viele Menschen eine Art Geschäft. Wenn wir jedoch nichts in unser Geschäft bereit sind zu investieren, so geraten wir in eine Insolvenz. Genauso ist es mit unseren Beziehungen. 

 

ACHTSAMKEIT

 

Sind wir bereit achtsam mit uns selbst umzugehen, dann sind wir ebenfalls achtsam mit unseren Mitmenschen. Achtsamkeit bedeutet, dass wir aufmerksam in uns hinein spüren und bemerken, was in unserem Innenleben geschieht. Erlauben wir es uns wahrhaftig unser Empfinden so anzunehmen, wie es in Wahrheit ist, ohne die Manipulation unseres Intellekts, dann werden wir uns der Wahrheit unserer Seele immer mehr bewusst. Genauso erlauben wir es dem anderen seine Wahrheit in sich selber ebenfalls immer wieder neu kennenzulernen. Gemeinsam kommen wir beide in der inneren Entwicklung unseres Seins jeden Tag ein weiteres Stück voran.

 

WERTSCHÄTZUNG

 

Könnten wir tatsächlich wertschätzen, wer wir sind? Haben wir die Extraportion Liebe ganz besonders für uns im Gepäck unseres Alltags? Es ist eine weitverbreitete Seuche schlecht über sich selbst zu denken. Wir Menschen sind so viel am Vergleichen mit anderen, wenn es um die Anerkennung und Wertschätzung unserer Person geht. Bedingungslose Liebe aber uns selbst zu geben, ist der Zauber des Lebens. Wir sollten alle lernen uns selbst viel Wertschätzung zu geben. Dann sind wir sofort mehr im Frieden mit uns selbst und können uns gut und gestärkt durch die Herausforderungen des Lebens bewegen. 

 

ANERKENNUNG

 

Wir alle lieben die Anerkennung von Anderen. Diese kommt aber oft zu kurz, da wir selber es nicht schaffen, gut in erster Linie über uns selbst zu denken. Besonders wenn wir uns fremd unter anderen fühlen, dann kann es sein, dass unser Selbstwertgefühl in den Keller rutscht. Hier ist es wichtig sich der Wahrheit bewusst zu werden, dass aller Anfang vielleicht schwer ist, aber auch in jedem Anfang eine Magie des Neuen liegt. Wagen wir uns nicht ins Neue, dann kann unser Leben nicht weiter in eine Ausdehnung gehen. Schaffen wir es jedoch das Neue immer wieder anzunehmen und JA dazu zu sagen, dann bleiben wir im Fluss der Entwicklung und können uns an dem Neuen erfreuen. 

 

SICH WIRKLICH KENNEN LERNEN

 

Wenn zwei Menschen sich treffen und bereit sind eine Partnerschaft zu leben, dann haben sie oftmals zuerst eine rosa rote Brille auf. Durch diese Brille können sie die Schatten des Anderen nicht erkennen. Fällt die Brille dann ab und die nicht perfekten Seiten des anderen beginnen sich zu zeigen, dann sind viele Menschen erstmal sehr enttäuscht. Sich jedoch wirklich kennen zu lernen ist weit entfernt von der Illusion der Perfektion. Jeder Mensch hat seine Stärken und Schwächen. Erlauben wir uns den anderen also so kennen zu lernen, wie er wirklich ist, und nicht so, wie wir ihn uns wünschen, dann erleben wir eine tiefe Intimität mit dem anderen, die vorher nicht möglich war. 

 

LIEBE

 

 

Aus einer anfänglichen Schwärmerei kann tiefe Liebe werden, wenn wir bereit sind ganz JA zu sagen zu uns und dem anderen. Erlernen wir alle Punkte, die ich hier in meinem Blog Newsletter heute angesprochen habe, dann ist es ein Leichtes Liebe in sich und im anderen wahrzunehmen. Jede Art der Manipulation jedoch, wie denn jemand so sein sollte, damit er meiner Liebe wert sei, kommt aus dem Ego und hat in der Liebe nichts verloren. 

 

In meinen Sitzungen und Seminaren erleben Menschen was Liebe wirklich ist. Dabei erleben sie auch alles andere, was keine Liebe ist, da ihr Ego aufgedeckt wird und sich transformiert. 

 

 

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, Marc Altmann 

 

 

Please reload

Recent Posts

October 20, 2019

October 2, 2019

September 15, 2019

September 12, 2019

September 9, 2019

Please reload

Join My Mailing List