• Marc Altmann

Langmut entwickeln in allen Lebenslagen


Langmut ist eine Haltung des Vertrauens in die Sinnhaftigkeit des Lebens. Sie bedeutet Geduld, innere Stärke, Akzeptanz und Großzügigkeit- auch unter schwierigsten Bedingungen. Wir sind mutig ein Leben lang.

Wie bei einem Lauftraining wir mit kleinen Schritten beginnen, so erleben wir genauso das innere Training des Langmuts, indem wir einfach weiter machen. Nicht darüber nachdenken aufzugeben und einfach laufen. So steigern wir unser Trainiert Sein von Tag zu Tag.

SELBSTBEHERRSCHUNG

In Situationen, die sich unserer Kontrolle entziehen, appellieren wir still an unsere Selbstbeherrschung. Wir reflektieren bewusst darüber, welchen Sinn unser Leben hat und was zu Tun und zu lassen ist. Wir nehmen die Prüfungen des Lebens an, bleiben zuversichtlich und hoffnungsvoll im Vertrauen darauf, dass alles gut wird. Wir sind nachsichtig mit uns selbst, und bereit aus allen Lebenslagen zu lernen.

Langmut ist wie ein heilsamer Balsam, der unsere Seele stärkt.

GEDULD

Geduld zu üben, besonders in schwierigen Zeiten. Das ist es was vielen schwer fällt. Das können wir lernen, indem wir akzeptieren, was nicht in unserer Kontrolle ist. Wenn wir Selbstbeherrschung anwenden und üben, so besänftigen wir unsere Emotionen, die vorher uns noch bestimmt haben.

Haben wir die letzte S Bahn mal wieder verpasst, so können wir uns aufregen oder aber einfach in der Geduld und inneren Ruhe bleiben, denn die nächste Bahn wird schon auf dem Weg sein.

LEBENSPRÜFUNG

Jede Art von Lebensprüfung, ob groß oder klein, kann uns unsere Stärke bewusst machen, die wir in Wahrheit in uns haben. Wenn wir uns dessen immer mehr bewusst werden beginnen wir zu erkennen, dass alles eingebettet ist in Zusammenhänge, die ich vorher in der inneren Unruhe nicht erkennen konnte. Langmut hilft uns also den Sinn unseres Lebens immer mehr zu erkennen und zu begreifen.


FREUDE DURCH LANGMUT

Besonders im Alter zeigt sich, wie wir gelebt haben. Sind wir gestresst und unbewusst durch den Alltag gegangen, so haben wir später nicht nur unseren Körper ruiniert, sondern können uns selber im Leben nicht geniessen. Langmut und den darin liegenden Mut zu erkennen, um was es im Leben tatsächlich geht, bringt uns zur Freude des einfachen Seins. Wir nehmen uns selbst nicht mehr zu ernst und erkennen uns im Anderen. Diese Freude ist es, die uns das Gefühl der Verbundenheit bringt.

Fangen wir doch heute bereits damit an uns in Langmut zu üben. Somit überwiegen die guten Tage und die schlechten Tage rücken in ein ganz anderes Licht. Anstatt uns zu beschweren über das, was wir noch nicht verstehen, geben wir die Kontrolle auf und danken Gott dafür, zum richtigen Zeitpunkt zu begreifen, worum es bei allem geht.

In meinen Sitzungen, Seminaren und auf meinen Reisen wird Menschen bewusst, was das Große Bild ihres Lebens in sich birgt.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, Marc Altmann

#Langmut #Lebenslagen #haltung #Sinn #Sinnhaftigkeit #Bedingungen #Lauftraining #Schritte #Selbstbeherrschung #laufen #Tag #Geduld #Prüfungen #Seele #Balsam #SBahn #Weg #Kontrolle #Elektriker #Freude #Alter #Körper #Verbundenheit #Gefühl #Zeitpunkt #Bild

Marc Altmann

Spiritueller Life Coach Hellseher

Chesham Buckinghamshire 

United Kingdom

Tel.+447767152167

www.marcaltmann.co.uk

Berlin

Deutschland

Tel.+491708084397

www.marcaltmann.de

Name *

E-Mail-Adresse *

Betreff

Nachricht

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter - Black Circle
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Google+ Social Icon

© 2020 by Marc Altmann Spiritueller Life Coach Hellseher