• Marc Altmann

Das Ego irrt herum im Spiegelkabinett-verloren und verwirrt.


Die Ebene des Egos ist wie ein Spiegelkabinett durch das es wandert, verloren und verwirrt, denn es eifert nach Bildern seiner Selbst, von einem Spiegel zum anderen.

Du versuchst jemand in dieser Welt zu sein. Wenn du nicht im Kontakt mit deinem innewohnenden Selbstwertgefühl bist, so bist du auf der Suche nach Identifikationen im Außen über Spiegel, die dir sagen sollen, wer du bist. Es sind die Anderen, die dir sagen sollen was mit dir los ist. Ohne das Bewusstsein darüber, wer du in Wahrheit wirklich bist, folgst du dem Gerede anderer, da du dich innerlich so sehr verloren fühlst. Je mehr du dich vom Außen leiten lässt, desto weniger lauscht du auf deine Intuition im Innen. Die Verwirrung ist perfekt.

WAS IST EIN SPIEGEL IN DIESEM ZUSAMMENHANG?

Alles was du erlebst in deinem Leben gibt dir die Chance zum hinzuspüren, und damit die tatsächliche Information zu ergründen, die dir dein Innenleben gibt. Das alles kommt als eine Botschaft der Liebe zu dir, auch wenn du in erster Hinsicht nicht begreifst, um was es hier geht.

Wieder im Kontakt zu sein mit dem Wissen das Lebensrätsel der Spiegelungen zu decodieren, öffnet dir die Tore zu höherem Bewusstsein, und lässt deine innere Schwingung ansteigen. Nach diesen Erkenntnissen kommen eventuell die gleichen Umstände in dein Leben, jedoch erlebst du diese völlig anders, als zuvor. Du lässt dich in die Dramen des Lebens und der Menschen um dich herum nicht mehr hineinziehen.

DEN SPIEGEL IM AUßEN REINIGEN

Die meisten Menschen versuchen die Spiegelungen in ihrem Leben zu vermeiden. Sie denken diese seien dreckig und falsch.

Deshalb versuchen sie den Spiegel zu reinigen um sich selber besser zu fühlen. Diese Art von Reinigung ist in der materiellen Welt wirksam, wenn es darum geht ihren Garten oder ihr Haus zu reinigen. Reinigung in spiritueller Hinsicht verläuft ganz anders.



WIE GEHT DAS SPIRITUELLE REINIGEN?

Anstatt den Spiegel zu verleugnen, welcher dir durch Menschen, Orte, Symbole, Natur in deinem Leben präsentiert wird,erkennst du, daß alles, was dich stört in Wahrheit dein eigenes Thema ist. Themen die du dir noch nicht ansehen konntest kommen hoch.

Der äußere Spiegel ist wie ein Kinofilm, welcher in dir eine innere Bewegung erzeugt. Ohne diese äußeren Umstände und Beziehungen könntest du nicht erleben und erkennen, was du bereits an innerer Erlösung entwickelt hast. Je mehr du den äußeren Spiegel verleugnest, desto schlechter fühlst du dich im Innen. Du wachst innerlich nicht mehr.

Spirituelles Wachstum beginnt sobald du erkennst, dass alles eine Botschaft der Liebe in sich trägt, und diese bereitwillig versuchst zu entschlüsseln. Das Nein zum Spiegel der Liebe ist wie ein Nein zum Leben selbst. Wie auch immer du dich fühlst, du solltest Ja zu den Spiegeln sagen, die auf dich einwirken.

AKZEPTANZ IST DER SCHLÜSSEL

Sobald du Ja sagen kannst zu dem, was sich in deinem Leben zeigt und dir erlaubst ehrlich hinzuspüren bei dir selbst- also die Reaktion in dir anerkennst, die es in dir hervorruft- kannst du die Liebe immer mehr erkennen, die tagtäglich in Wahrheit über diesen Weg zu dir kommen möchte.

Du nimmst diese liebevollen Geschenke an und fühlst dich wieder positiv verbunden mit dem Leben selbst. Du wirst immer mehr der oder die, der du in Wahrheit bist. Du lernst dich Selbst durch das Außen mehr und mehr zu lieben, und du bist erfüllt in deinem Inneren von wahrer Lebensfreude.

Die Intensivste Beziehung haben Menschen die einander verliebt sind. Sie bringen den Himmel und die Hölle im anderen hoch. Zuerst fühlt es sich magisch an mit dem anderen zu sein. Nach einiger Zeit kommen die Schatten im jeweils anderen auf. Ohne die Spiegelungstechnik kann eine solche Beziehung nicht glücklich andauern. Einer beginnt das Verhalten des anderen zu verurteilen, den anderen zu kontrollieren und zu manipulieren. Auf diesem Schlachtfeld kann Liebe nicht überleben. Das eine Ego versucht das andere Ego zu bekämpfen.

BEWUSSTSEIN STEIGT AN

Indem du die Spiegeltechnik anwendest kommst du wieder zu Ruhe, denn du erkennst dich selbst im Anderen wieder. Es ist so einfach. Das Wissen darum was das Ego in seiner eigenen Schattenwelt alles so anstellt, verblüfft immer wieder viele Menschen in meinen Sitzungen, meinen Seminaren und auf meinen Reisen. Es gibt einen Weg ein erfülltes Leben zu leben. Und du kannst das für dich tun und erlernen, wie das geht.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, Marc Altmann


#Dogmen #Wasser #Bedrohung #Unerfüllt #Praxis #Ego #negativeEgo #negativeGedanken #negativeVerhaltensmuster #negativesEgo #Spiegel #Bilder #Jagd #Selbstwertgefühl #Selbstbeherrschung #Illusion #Verwirrung #perfekt #Sicherheit #Trauma #Schwingung #intuition #Dramen #Botschaft #kontakt #reinigen #Haus #spirituellesreinigen #Schlüssel #Innen #fühlen #Bewusstsein #Unterbewusstsein #Selbstbewusstsein #Bewusst #Beweis #gott #Gotteskraft #GottesPlan #GottVertrauen #GottesWille #schatten #schattenwelt #Himmel #Hölle #Geschenke #Liebe

113 views0 comments

Recent Posts

See All