• Marc Altmann

Ego Schale knacken


Im Leben erlebst auch du so manches Trauma. Dieses traumatisiert werden hat eine Bedeutung. Es passiert nicht ohne Grund.

Bist du bereit tatsächlich richtig hinzusehen und zu begreifen, was "Zerbrochenheit" in Wahrheit bedeutet, dann erlebst du Bewusstsein in unendlicher Form.

DIE KRUSTE WILL GEKNACKT WERDEN


Stell dir vor, ein Ei würde immer nur ein Ei sein. Niemals könnte das wahre Wesen, welches unter der Schale heranreift in diese Welt treten. Genauso ist es mit deinem Ego. Du benötigst es, um einen heranwachsenden Entwicklungsprozess zu erleben.

Wenn jedoch die Zeit kommt, das dein "Wahres Selbst" zum Vorschein kommen will, dann ist es notwendig, die Schale brechen zu lassen. Identifizierst du dich jedoch immer nur mit der Schale des Ei, dann wirst du es als eine Katastrophe empfinden und nicht als die Geburt in eine neue Welt.

WAS IST TRAUMA?

Erlebst du ein körperliches Training, so werden die Fasern in deinen Muskeln durch das Training in erster Linie verletzt. Durch die Verletzung entstehen neue Kapillaren, und der Muskel vergrössert sich. Die Durchblutung wird angeregt und durch die vermehrt gebildeten Gefässe werden die Zellen viel besser versorgt.

Zu Beginn jedoch benötigst du die Kraft, um deinen Schweinehund zu überwinden. Steckst du in der Sichtweise des "Armen Ichs" und siehst durch diese Brille auf dein Training, so bleibst du im Leiden stecken. Du kommst nie zu dem Erfolg, zu welchem es viele Trainingseinheiten mit Schmerzüberwindung benötigt.

Bleibst du am Ball und lässt deine Muskeln zerbrechen, so kommst du ans Ziel deines Triumphs. Genauso ist es mit deiner Seele.

AUFBRUCH IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES


Um also richtig gut in dem zu werden, was du so machst im Leben, bedarf es an Veränderung, Durchbruch, Loslassen, Eierschale aufbrechen und Training. Genauso ist es mit deinem Ego. Wenn es bröckelt und du dich verletzt fühlst durch die böse Welt und die Menschen, die darin leben, so änderst du deine Perspektive und weißt, dass alles, was dir passiert immer nur zu deinem Besten geschieht.

Alles ist dazu da deine Seele voran zu bringen. Dazu benötigst du die Kapazität die Tugenden wie Liebe und Energie in dir halten zu können.

Wie ein Rennfahrer auf einem Motorrad ab einem bestimmten Zeitpunkt gar nicht mehr über sein Fahrverhalten nachdenkt, da es automatisch zu geschehen scheint, hältst auch du im Fluss des Lebens nicht mehr an. Die neue Perspektive wird dir zur Gewohnheit.

WIE MACHT GOTT DAS?


Gott will nie deine Seele brechen, er will nur die äussere Schale knacken. Damit ist deine menschliche Natur gemeint, die dich daran hindert, frei in deiner Seele zu sein. Unabhängig von den Süchten der materiellen Welt, die dir oftmals sehr verführerisch erscheinen. Das Ego hindert dich, den Himmel auf Erden zu erkennen.

Dinge wie Stolz, Rebellion, Egoismus und Macht darf dir genommen werden. Bist du bereit den Weg der himmlischen Perspektive zu gehen, so kommst du letztendlich am Ziel der Glückseligkeit an. Du ermutigst dann, durch dein vorgelebtes Beispiel, andere, ebenfalls diesen Weg zu gehen.

NUR EINEN SCHRITT DAVON ENTFERNT

Traust du dich also die Sicht der Liebe in deinem Leben als die wahre Sicht anzuerkennen, dann bist du bereits auf dem Weg ins neue Zeitalter. Manchmal erstaunt es dich, wenn du Prüfungen und Leid erlebst, obwohl du doch bereits diese Entscheidung in dir getroffen hast.

Prüfungen und schwere Zeiten dienen unter anderem dazu, deinen Glauben an Gott in dir zu testen und weiter auszubauen. Wenn du solche Zeiten der Prüfungen durchlebst, nimm sie an. Sie führen zu echter Zerbrochenheit. Gott will dich erheben aus deinem Ego hinaus hin zu deinem wahren Selbst. Durch deine Zerbrochenheit werden in der Zukunft grossartige Dinge möglich werden.

In meinen Sitzungen, Seminaren und auf meinen Reisen erleben Teilnehmer ihr Zerbrochen Sein neu zu bewerten.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, herzlichst, Marc Altmann

#Ego #Schaleknacken #Trauma #Zerbrochenheit #Ei #Eierschale #wahresselbst #Geburt #Welt #Himmel #Training #Zellen #Wort #Muskeln #Ball #Motorrad #Rennfahrer #Fluss #Gott

254 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Berater