• Marc Altmann

Taten statt Warten


Was nützt es dir immer nur darauf zu warten, dass eines Tages alles besser werden wird in deinem Leben? Nichts. Es geht darum, deinen Focus auf das zu konzentrieren, was deiner Seele am Besten tut. Das kannst du selber nicht wissen, jedoch das Abgeben an die höheren Mächte führt dich immer dahin das Beste für dich und dein Seelenleben in deinen Alltag zu bringen.


Du selbst bist der Betrachter deiner Realität. Leider wird dieses von vielen spirituell Suchenden immer wieder falsch verstanden. Sie glauben allein durch warten irgendwann schon alles zu erhalten, was sie sich wünschen. Nein, du musst wie jeder Andere auf diesem Planeten etwas dafür tun. Und was du dafür tun kannst ist, deine Perspektive, deine Sichtweise auf das, was in deinem Leben geschieht, zu verändern.

AN DIE ARBEIT

Wenn du deine Sichtweise veränderst, so bekommst du immer mehr ein Gefühl von Klarheit und Zufriedenheit darüber, wie gesegnet du in deinem Leben bist. Anstatt darauf zu warten, dass die Geschehnisse sich im Aussen verändern, erhöhst du deine Sichtweise auf dein Leben in deinem Inneren. Plötzlich siehst du, das alles, was dir geschieht in Wahrheit richtig ist und immer zu deinem Besten verläuft.

So kommst du zu guten Gefühlen und kannst dich erfreuen darüber, was du im Stande bist zu erkennen. Du lernst hinter die Kulissen des normalen Ego Alltags zu sehen, und kommst mit der Sichtweise des Himmels immer mehr in Kontakt.

LEBEN IST DIE WAHRHEIT ERKENNEN

Dein Leben ist davon bestimmt, wie du es betrachtest. Nicht durch das, was du denkst definiert sich dein Charakter, sondern dadurch, wie du die Welt erfühlst. Und dein Fühlen ist davon bestimmt, wie du innerlich schwingst. Übernehme also Verantwortung für deine innere Schwingung und du erlebst dein Leben als wunderschöne Abfolge des ewigen Jetzt.

Deine Mitmenschen erkennen, wie du schwingst. Negative Menschen werden dich vielleicht nicht ertragen können, das ist ihr Problem, mache es nicht zu deinem. Lass dich nicht anstecken von ihrer niedrigen Schwingung. Sie kommen in dein Leben und testen, wie stark du in dir bereits verankert bist. Sehe sie als Hilfestellung auf deinem Weg zum inneren Himmel an. In Wahrheit helfen auch sie dir, um dich zu kräftigen.

WORTE SIND AUCH TATEN

Das. was du denkst, wird irgendwann ein gesprochenes Wort. Worte sind Macht. Sie können Mitmenschen in den Himmel heben, oder sie auch verletzen. Achtest du auf deine Worte, so kommst du den guten Taten in deinem Leben immer näher. Reinige deine Ausdrucksweise durch das Ansteigen deiner inneren Frequenz.

Siehst du das Positive in deinen Mitmenschen, oder kritisierst du an Ihnen, was alles nicht perfekt ist? Deine Wertschätzung dem Anderen gegenüber zeigt sich in einer liebevollen Beziehung. Achte auf alles, was du denkst. Dein Handeln bestimmt dein Schicksal. Du selber bist Meister deines Lebens. Und vergiß nie dein Lachen.

In meinen Sitzungen, Seminaren und auf meinen Reisen lernst du, wie du dein Handeln und deine innere Frequenz sinnvoll mit Humor und Lebensfreude einsetzen kannst.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, herzlichst, Marc Altmann

#Taten #Warten #Schöpfer #Missverständnis #Arbeit #Gefühl #Klarheit #Handeln #Welt #Charakter #Leben #Haus #Worte #Macht #Beziehung #Positiv #Wertschätzung #Schicksal

216 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Berater