• Marc Altmann

Falscher Stolz macht alles kaputt


Jede Religion will für sich den Anspruch haben recht zu haben und andere Religionen in Frage stellen. Das ist keine Religion, das ist arrogantes Machtgehabe.

Es ist wichtig vor den Gefahren eines falschen Stolz zu warnen. Besonders bei spirituell interessierten Menschen ist oftmals kaum Bewusstsein dafür da. Schnell tappst du in die Mausefalle von Stolz.

Dein Leben fühlt sich wie vergiftet an. Wie kommt es, dass du trotzdem immer wieder zulässt dem Stolz zu folgen?

ABWEHRMECHANISMEN

Du bist auf psychologischer Ebene Abwehrmechanismen unterworfen. Das bedeutet, um irgendwie deine Theorien über das Leben zu schützen, wenn dir die wahren Argumente ausgehen, dann gehst du in eine stolze Verteidigungsstrategie. Besonders Religionen, in denen auf alten Strukturen zurückgegriffen wird, und im Namen Gottes viel Falsch gemacht wird, erkennst du diese Mechanismen. Die folgenden sind die gängigsten, und diese möchte ich hier mal erklären.

ARROGANZ

Hier ist die Welt des falschen Stolz zu Hause. Du stellst dich über andere und wertest diese ab, da du keinen tatsächlichen Wert und Kontakt zu deinem wahren Selbst hast. Anstatt dich auf dich und andere einzulassen erhebst du dich durch Arroganz über diese, um den Wert, der aus deinem Ego heraus kommt, in der Welt zu bewahren.

VERLEUGNUNG

Das was passiert ist wird verleugnet, als wäre es nie geschehen. Eine Art mit Dingen zurecht kommen zu wollen, die in den Verlust von emotionaler Freude und innerer Stabilität gehen. Wenn dein Haus dreckig und unaufgeräumt ist und du nur die Augen vor den Tatsachen verschliesst, so kommst du aus deinem Dreck nicht mehr heraus. Das Leben wird dir zeigen, worum es in Wahrheit geht.

VERDRÄNGUNG

Ich schiebe alles weg und tue so, als ob nichts geschehen ist. Hier entsteht die Illusion, dass ich was getan habe. In Wahrheit ist nichts wirklich weg, nur verdrängt auf eine andere Ebene.

ABSPALTUNG

Ich kann die Wahrheit des Geschehenen nicht ertragen, und versuche aus mir heraus zu gehen, da es zu schmerzvoll erscheint.

WAS STEHT DAHINTER

Du versuchst eine Verengung deines Weltbildes zu erlangen, um die Wirklichkeit vor der Angst der Weite deines Daseins zu beseitigen. Das Ego richtet sich so in einem Ausschnitt der Wirklichkeit ein, anstatt dem wahren Selbst zu erlauben offen und frei in der Welt zu stehen. Hier kann das Ego glauben, nicht mehr an sich zweifeln zu müssen. Aus gefühlter Angst ist eine Illusion der Sicherheit geworden.

FALSCHER STOLZ

Wenn du es schaffst zu erkennen wenn du in den falschen Stolz gehst, dann bist du einen grossen Schritt voran gekommen. Jeder Mensch und jeder Gedanke kann nur unvoreingenommen erkannt werden, wenn du ohne den falschen Stolz auf Menschen zu gehen möchtest. Die Mausefallen des falschen Stolz sind tückisch.

In meinen Sitzungen, Seminaren und auf meinen Reisen erkennen Menschen ihre Schwachpunkte, wo der falsche Stolz Einkehr in ihr Leben erhält. Durch den Kontakt zu ihrem wahren Selbst lösen sich die Schwachpunkte und werden zu einer inneren Stärke.


Vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit, herzlichst, Marc Altmann

#Stärken #FalscherStolz #Stolz #Religion #Ego #Macht #Machtgehabe #Gefahren #Bewusstsein #Abwehrmechanismen #Arroganz #Selbst #ert #negativeEgo #Verleugnung #Verdrängung #Abspaltung #Dissoziation #Wahrheit #Weltbild #Sicherheit #Angst #Illusion

1,886 views0 comments

Recent Posts

See All